© Zechenbengel
Titelthema
Wo einst malocht wurde, erobert sich die Natur langsam rostende Kolosse zurück. Das sind die Motive, die den Zechenbengel magisch anziehen. Der 30-Jährige fotografiert diese verlassenen Orte seit 15 Jahren aus Leidenschaft.
Titelthema
In der Beamtensiedlung Bliersheim lebte und feierte einst das Führungspersonal des Hüttenwerks. An diesem historischen Ort betreibt Holger Leschik eine Gastronomie. Bei seinen Gästen weckt ein Besuch im Casino manchmal Erinnerungen.
Titelthema
In den Achtzigerjahren gebaut und nie in Betrieb gegangen: Die unterirdische Stadtbahnhaltestelle Carstanjens Garten trotzt dem Zahn der Zeit.
Titelthema
In Alsum am Rhein lebten zu Spitzenzeiten mehr als 3.000 Einwohner. Als das Dorf zu versinken drohte, beschlossen die Politiker den Abriss. Ein Zeitzeuge erzählt die Geschichte des fast vergessenen Ortes.
© Zechenbengel
POTT und die Welt
Wo einst malocht wurde, erobert sich die Natur langsam rostende Kolosse zurück. Das sind die Motive, die den Zechenbengel magisch anziehen. Der 30-Jährige fotografiert diese verlassenen Orte seit 15 Jahren aus Leidenschaft.
Auf den Spuren der Krupp-Direktoren
In der Beamtensiedlung Bliersheim lebte und feierte einst das Führungspersonal des Hüttenwerks. An diesem historischen Ort betreibt Holger Leschik eine Gastronomie. Bei seinen Gästen weckt ein Besuch im Casino manchmal Erinnerungen.
Ein Geisterbahnhof - nagelneu
In den Achtzigerjahren gebaut und nie in Betrieb gegangen: Die unterirdische Stadtbahnhaltestelle Carstanjens Garten trotzt dem Zahn der Zeit.
Von der Landkarte verschwunden
In Alsum am Rhein lebten zu Spitzenzeiten mehr als 3.000 Einwohner. Als das Dorf zu versinken drohte, beschlossen die Politiker den Abriss. Ein Zeitzeuge erzählt die Geschichte des fast vergessenen Ortes.
ZURÜCK/VOR

Foto und Bewegtbild

Neuigkeiten